Startseite

Willkommen bei
Audax Randonneurs Allemagne Region Breisgau!

Audax Randonneurs Allemagne (ARA) Breisgau ist eine private Initiative, die im Raum Freiburg für alle Freunde des Langstreckenradfahrens Brevets von 200 bis 600 Kilometer organisiert.

Das Ventoux-Brevet: eine wettertechnische Punktlandung
Datum
Di., 02. 04. 2024
Walter Jungwirth Di., 02.04.2024 - 10:30

Ventoux-Brevet 2024Wie bestellt, um den Mythos des Ventoux-Brevets trotz Klimawandel zu wahren, fielen die Temperaturen pünktlich zum 27. März in den Keller. Das allerdings wäre nicht das Schlimmste gewesen: hinzu gesellten sich stundenlange Niederschläge, teils auch als Schneeregen, und böiger Wind, der nicht selten Sturmstärke erreichen konnte. Natürlich kam er von vorn, 600 Kilometer lang.

Die Bilanz ist entsprechend ernüchternd: ein gutes Drittel der Starterinnen und Starter musste vorzeitig beenden oder kam nach dem Zeitlimit in Nyons an. Es war sicherlich eine der denkwürdigsten und härtesten Austragungen des Ventoux-Brevets.

Leider war aufgrund der Wind- und Schneeverhältnisse in diesem Jahr der Gipfel für die meisten unerreichbar. Was blieb, war nur der sehnsüchtige Blick auf Postkarten, Grafiken und Etiketten, denn zu sehen war bei der vom Saharastaub gelben Luft und und dem schwarzen Gewölk über dem Gipfel ebenfalls so gut wie nichts vom Giganten der Provence.

Das Ventoux-Brevet ist ausgebucht
Datum
Mo., 01. 01. 2024
Walter Jungwirth Mo., 01.01.2024 - 10:12

Der Neujahrsmorgen zeigt wieder einmal, dass das Ventoux-Brevet sich großer Beliebtheit erfreut. Leider aber bringt das den Nachteil mit sich, dass es schon sehr früh ausgebucht ist. Weitere Anmeldungen sind definitiv nicht möglich. Eine Alternative dazu ist das 1000-km-Brevet "Freiburg-Cotignac alpine" am 9. Oktober 2024 in Kooperation mit Provence Randonneurs. In Kürze gibt es dazu mehr Informationen.

Wer aber in der Provence dieses Jahr noch extrem Radfahren möchte, hat dazu auch im Juli Gelegenheit - erstmalig findet der "Pichoun 1000 de Nyons" statt, vom 03.-06. Juli. Weitere Infos und Anmeldung unter www.afvelocouche.fr.

Auch die beiden Versionen des Breisgau-Brevets sind ausgebucht, ebenso die beiden 300-km-Runden. Für die anderen sind zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch Plätze zu haben.

Oktober 2024: 1000-Kilometer von Freiburg nach Cotignac
Datum
Do., 28. 12. 2023
Walter Jungwirth Do., 28.12.2023 - 11:40

Im Jahr 2024 erwartet die Randonneure im Breisgau ein Novum: zum ersten Mal steht ein 1000-Kilometer-Brevet auf dem Programm. Der Start am Mittwoch, dem 9. Oktober, liegt spät im Jahr, aber hoffentlich nicht zu spät. Es ist wie auch das Ventoux-Brevet im Frühjahr ein Spiel mit den klimatischen Gegebenheiten: Die Nächte sind lang, die Temperaturen können schnell in den einstelligen Bereich rutschen, Wind und Regen (oder gar Schnee?) können uns übel mitspielen. Die Strecke führt uns nach bisheriger Planung von Freiburg über die Alpen, die wir auf dem San Bernardino als höchstem Punkt überqueren. Möglicherweise hält nach der Po-Ebene ein kurzer Abstecher ans Mittelmeer die Motivation hoch, bevor wir im italienisch-französischem Grenzgebiet noch einmal an der 2000-Meter-Marke kratzen und am Ende in Cotignac einlaufen, dem Startort des Mille du Sud.

Die Anmeldung wird am 1. Mai freigeschaltet. Wie beim Ventoux-Brevet wird die maximale Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer deutlich unter 90 Personen liegen.

Frohe Festtage!
Datum
So., 24. 12. 2023
Walter Jungwirth So., 24.12.2023 - 14:29
Jahresende 2023

Wunderbar war's wieder einmal, mit so vielen super netten Leuten durch die Landschaften zu radeln, im Breisgau, in der Schweiz, vor allem aber in Frankreich - nicht nur im Jura und den Vogesen, sondern auch von Paris in die Bretagne und zurück. Als Organisator ist man auch ein wenig stolz, für so viele Randonneure die Grundlage dafür zu schaffen, an diesen grandiosen Abenteuern teilhaben zu können. Gleichzeitig möchte ich mich bei allen bedanken, die ganz neu oder teilweise schon seit vielen Jahren diese Leidenschaft mit mir teilen und aus den Brevets das machen, was sie sind: ein großes, anstrengendes, heiteres, vor allem aber immer wieder bereicherndes Gemeinschaftserlebnis.

Natürlich geht auch ein großer Dank an die Betreiber des Campingplatz' Hirzberg und das Team vom Augustiner, ohne die die Brevets nicht das wären, was sie sind.

Zum Jahresauklang wünsche ich allen Langstrecklerinnen und Langstrecklern einen geruhsamen Jahresausklang, der Zeit lässt, noch ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen, ehe die neue Saison schon wieder mit neuen Verlockungen auf uns zukommt!

 

XMAS 500
Datum
So., 03. 12. 2023
Walter Jungwirth So., 03.12.2023 - 02:27

Um sich etwas die Beine zu vertreten, haben die Kollegen von ARA Schönbuch für die Zeit zwischen den Jahren eine 500-km-Tour geplant, Start ist am 28.12.2023 um 8 Uhr in Tübingen. Die Tatsache, dass die Schleife im Uhrzeigersinn rund um Freiburg herum führt, könnte für manche Breisgauer verlockend genug sein, sich anzuschließen und irgendwo zur Tübinger Truppe dazuzustoßen. Es handelt sich hier allerdings um kein offizielles Brevet. Näheres dazu hier:

https://www.rvpfeil-tuebingen.de/aktivitaeten/rennrad/922-pbp-2023-und-…

Für die Freiburger Sektion steht folgender Streckenvorschlag von Armin Huber zur Disposition:

https://www.komoot.de/tour/1378632278?ref=&share_token=a7zYoMR8ixu44N7J…

Gemeinsame Strecke und Verpflegungsmöglichkeiten:
km 92 Pfohren Cafe an der Donau
km 148-158 Waldshut-Tiengen
km 198 Rheinfelden (Baden)
km 268 Bremgarten 24h
km 363 Kehl 24h
km 407 Haslach im Kinzigtal

Bei Interesse bitte direkt die angegebene Anlaufstelle kontaktieren.